Gesundheitsbrowser Logo
Impressum
Disclaimer
Qualitätsauszeichnungen im Gesundheitsbrowser
  Startseite | Download | Preise | Kurzeinführung | Screenshots & Hilfe | FAQ | Presse 

Kurzeinführung in den Gesundheitsbrowser Version 2.0

Der Gesundheitsbrowser bietet Ihnen Funktionalitäten (s.a. Demo-Video auf YouTube), die der normale Internetexplorer nicht bietet und die Ihnen dabei helfen schnell relevante Gesundheitsinformationen zu finden.

Das Fenster "Zusatzinfos" (oben rechts) zeigt Qualitätssiegel der aktuell eingestellten Webadresse an. Im minimierten Zustand (über den MinMax-Knopf oben rechts) zeigt das Fenster ausschließlich Siegel an, im maximierten Zustand sehen Sie darüber hinaus weitere nützliche Informationen, wie das erkannte Thema und andere wichtige Webadressen zum selben Thema. Hierdurch können Sie schnell mehrere Anbieter zum gleichen Thema vergleichen.
Im Zusatzfenster wird durch eine Farbänderung (Rot) signalisiert und verbalisiert, sobald die pharmazeutische Industrie hinter einem Angebot steckt, sodass man zu noch mehr Vorsicht "erzogen" wird. Behördliche Informationen wiederum werden mit der Farbe Grün kenntlich gemacht.

Die integrierte Suche ist auf Gesundheitsinformationen optimiert und "bügelt" manch ungenau formulierte Suchanfrage aus. Die Suchergebnislisten sind frei von Werbemüll und beinhalten nur vom GB-Redaktionsteam für gut befundene Informationen.

Im Gegensatz zum aktuellen Trend, hat der Gesundheitsbrowser Version 2 keine Karteireiter mehr (Version 1 war noch einer der ersten Browser überhaupt, der Karteireiter unterstützte). Wir haben uns diesmal bewußt dagegen entschieden. Nach unseren Erfahrungen erlangt man durch das Weglassen eine leichtere Bedienung und mehr Übersicht.

Merklisten dienen dazu gefundene Internetseiten/Webadressen abzulegen. Das besondere an der Merkliste ist, daß Sie online verwaltet wird. Damit ist es möglich, egal auf welchem Rechner man sich gerade befindet (zu Hause, im Büro, unterwegs auf dem Notebook), alle gemerkten Adressen immer verfügbar zu haben. Auch können Arbeitsgruppen sich gemeinsame Merklisten anlegen und diese parallel benutzen. Dabei werden gemerkte Inhalte in der "normalen Suche" automatisch berücksichtigt. Zur Nutzung der Merkliste, müssen Sie sich einmal online anmelden.

Neu hinzugekommen zu den Hauptfunktionen ist eine Bewertungsfunktion. Mit wenigen Klicks kann jeder Gesundheitsbrowsernutzer eine Webseite bewerten. Diese Bewertung ist für andere Nutzer einsehbar. Die Bewertung erfolgt nicht ausschließlich per Schulnote, sondern es gibt auch Platz für Anmerkungen und Hinweise. Fortgeschrittene Nutzer können eine Bewertung nach DISCERN Vorgaben (inkl. Formular) vornehmen.

Neu ist auch das Archivieren. Diese Funktion ermöglicht es dem Nutzer, sich aus verschiedenen Webseiten die wichtigsten Aussagen herauszukopieren und lokal abzuspeichern, sodass man themenzentriert ein eigenes Dokument erzeugt.

 
Sie haben Anmerkungen oder Fragen?
Dann Schreiben Sie uns, Iconmed Köln                                ... powered by CMSconnect